Tourismus - Städte - Icici

 
 


 
 

Städteinformationen
- Bjelovar
- Cakovec
- Delnice
- Dubrovnik
- Gospic
- Icici
- Ika
- Karlovac
- Koprivnica
- Lovran
- Matulji
- Medveja
- Moscenicka Draga
- Omisalj
- Opatija
- Osijek
- Pazin
- Porec
- Pozega
- Pula
- Rijeka
- Rovinj
- Selce
- Sibenik
- Slavonski Brod
- Split
- Trogir
- Varazdin
- Virovitica
- Volosko
- Vukovar
- Zadar
- Zagreb

Regionen

Inseln

Ausflüge

Routplaner und Vorschläge

Reiseziele

Homepage

 
 

 


 
 

 

Icici - KroatienIcici

ICICI, Dorf und Ferienort an der Ostküste Istriens, 7 km südlich von Opatija. Am Fuße der steilen Abhänge der UCka; 579 Einw. Durch die Entwicklung des Tourismus wurde eine neue Siedlung mit Ferienhäusern errichtet. Das mannigfaltige Relief hat eine harmonische und malerische Lage der Häuser begünstigt, und das milde Klima hat das Anlegen von Grünflächen ermöglicht, was ICiCi sowohl im Sommer als auch Winter ein attraktives Aussehen verleiht.

Der bekannte Fremdenverkehrsort an der Riviera von Opatija ist heute fast ganz mit Opatija zusammengewachsen. Wegen der üppigen Vegetation und des günstigen Klimas dauert hier die Saison das ganze Jahr. Der Ort ist für seinen hervorragend ausgestatteten Jachthafen bekannt. Neben verschiedenen Unterkünften (Hotel, Campingplatz, Appartements), dem Sport- und Freizeitangebot (Tennisplätze, Wassersports – Boote, Segeln) entwickelte sich im Ort besonders der nautische Tourismus. Das benachbarte Opatija bietet ein inhaltsreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm.

Der Jachthafen von Opatija verfügt über 400 Anlegeplätze im Meer und weitere 100 Plätze an Land, für Boote mit einer Länge von 5-13 m.


Wir Empfhelen Unterkunft und Versorgung: