Tourismus - Städte - Moscenicka Draga

 
 


 
 

Städteinformationen
- Bjelovar
- Cakovec
- Delnice
- Dubrovnik
- Gospic
- Icici
- Ika
- Karlovac
- Koprivnica
- Lovran
- Matulji
- Medveja
- Moscenicka Draga
- Omisalj
- Opatija
- Osijek
- Pazin
- Porec
- Pozega
- Pula
- Rijeka
- Rovinj
- Selce
- Sibenik
- Slavonski Brod
- Split
- Trogir
- Varazdin
- Virovitica
- Volosko
- Vukovar
- Zadar
- Zagreb

Regionen

Inseln

Ausflüge

Routplaner und Vorschläge

Reiseziele

Homepage

 
 

 


 

 

Moscenicka Draga - KroatienMoscenicka Draga

MOSCENICKA DRAGA, Stadt und Hafen an der Ostküste Istriens in der Bucht von Rijeka; 472 Einw. Der Hafen ist lediglich vor Wind aus dem IV. Quadranten geschützt. Jachten können am gemauerten Kai festmachen;bei schlechtem Wetter kann das Anlegen jedoch gefährlich sein. Im inneren Hafen können nur kleinere Schiffe festmachen. Während des Sommers können Jachten ungefähr 100 m von der Küste vor Anker gehen. In MoSCeniCka Draga liegt das Hafenamt. Günstige Klimaverhältnisse; die durchschnittliche Lufttemperatur beträgt im Januar 5,8 °C und im Juli 23,3 °C.


Der Fremdenverkehr geht auf den Anfang des Jahrhunderts zurück, heute stellt er den Hauptwirtschaftszweig des Orts und der weiteren Umgebung dar. MoSCenicka Draga verfügt über vielfältige Unterkünfte (Hotels, Zimmer, Appartements), den bekannten, 2 km langen Kiesstrand und ein Sport- und Freizeitangebot. – Es werden Segelregatten veranstaltet. Die Nähe zu Opatija ermöglicht die Teilnahme am reichen Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Ein Wanderweg führt durch die Orte Vojvodici, Detani und Trebisce bis zur Ortschaft UCka (995 m), von wo aus man den Gipfel der Ucka (1396 m) erreichen kann.


Wir Empfhelen Unterkunft und Versorgung: